EVE PRECHTL

ABOUT

Im Laufe ihres Werdegangs im gestalterischen Bereich, konnte sich Eva Prechtl (geboren am 1. Dezember 1989 in Graz) eine fundierte Ausbildung in den Bereichen Keramik, Malerein und Grafik aneignen. Dieser Fähigkeiten bedient sie sich in ihren künstlerischen Arbeiten und ebenso in ihrer Arbeit als Grafikerin.
An Ihren Gestaltungen arbeitet sie stets mit Geduld, Gewissenhaftigkeit und mit viel Liebe zum Detail, sei es aus ihrer eigenen künstlerischen Ambition heraus oder in Zusammenarbeit.
Als Künstlerin bedient sie sich gerne verschiedenster Medien um ihren Gedanken Ausdruck zu verleihen. Ihre malerischen Werke befassen sich vorwiegend mit inneren Seelenzuständen, Gedanken und Begierden. Diese transformieren sich sowohl während des malerischen Prozesses, als auch bei der Betrachtung des vollendeten Werks.
Eine eindeutige Interpretation ist deshalb schwer möglich. Alle Werke haben jedoch verschiedene Aspekte des „Frau-seins“ zum Inhalt.